FILME FÜR DIE ERDE

Zürich

In Zürich findet das Filme für die Erde Festival am Freitag, 18. September 2020, im Arthouse Alba (Schulkino morgens), im Dynamo und im Comedyhaus (ganzer Tag) statt.

Freitag ganzer Tag & Abend

Dynamo Jugendkulturhaus
Wasserwerkstrasse 21
8006 Zürich

Webseite

Vormittag
09.00 – 10.00 Uhr: Auf Wiedersehen Eisbär (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D) Schulkino

10.30 – 11.30 Uhr: Microplastic Madness, (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

Nachmittag
12.15 – 13.15 Uhr: Microplastic Madness (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino & öffentlich

14.00 – 15.45 Uhr: Chasing the Thunder (Oberstufe, Sprache: Ed), Schulkino & öffentlich

Abend
17.30 – 19.00 Uhr: My Octopus Teacher (Sprache: Ed), Öffentlich

19.30 – 21.45 Uhr: The Story of Plastic (Sprache: Ed), Öffentlich inkl. Festivaleröffnung mit den Kurzfilmen “Lit(t)erweise” von Flavia Reinhard und Interview

Freitag ganzer Tag & Abend

ComedyHaus
Albisriederstrasse 16
8003 Zürich

Webseite

Vormittag
09.00 – 10.00 Uhr: Auf Wiedersehen Eisbär (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D) Schulkino

10.30 – 11.30 Uhr: Microplastic Madness, (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

Nachmittag
12.15 – 13.15 Uhr: Microplastic Madness (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino & öffentlich

14.00 – 15.45 Uhr: Chasing the Thunder (Oberstufe, Sprache: Ed), Schulkino & öffentlich

Abend
17.30 – 19.00 Uhr: My Octopus Teacher (Sprache: Ed), Öffentlich

19.30 – 21.45 Uhr: The Story of Plastic (Sprache: Ed), Öffentlich inkl. Festivaleröffnung mit den Kurzfilmen “Lit(t)erweise” von Flavia Reinhard und Interview

Freitagmorgen

Arthouse Alba
Zähringerstrasse 44
8001 Zürich

Webseite

Vormittag
09.00 – 10.00 Uhr: Auf Wiedersehen Eisbär (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D) Schulkino

10.30 – 11.30 Uhr: Microplastic Madness, (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

Ermöglicht durch: