FILME FÜR DIE ERDE

St. Gallen

In St. Gallen findet das Filme für die Erde Festival am Freitag, 18. September 2020, in der Lokremise und in der Aula der Gewerbeschule St. Gallen (Schulkino) statt.

Freitag ganzer Tag & Abend

Lokremise
Grünbergstrasse 7
9000 St. Gallen

Website

Vormittag
09.00 – 10.00 Uhr: Auf Wiedersehen Eisbär (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D) Schulkino

10.30 – 11.30 Uhr: Microplastic Madness, (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

Nachmittag
12.15 – 13.15 Uhr: Microplastic Madness (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino & öffentlich

14.00 – 15.45 Uhr: Chasing the Thunder (Oberstufe, Sprache: Ed), Schulkino & öffentlich

Abend
17.30 – 19.00 Uhr: My Octopus Teacher (Sprache: Ed), Öffentlich

19.30 – 21.45 Uhr: The Story of Plastic (Sprache: Ed), Öffentlich inkl. Festivaleröffnung mit den Kurzfilmen “Lit(t)erweise” von Flavia Reinhard und Interview

Aula Gewerbeschule St. Gallen
Demutstrasse 115
9012 St. Gallen

Website

Vormittag
09.00 – 10.00 Uhr: Auf Wiedersehen Eisbär (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D) Schulkino

10.30 – 11.30 Uhr: Microplastic Madness, (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

Nachmittag
12.15 – 13.15 Uhr: Microplastic Madness (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D), Schulkino

14.00 – 15.45 Uhr: Chasing the Thunder (Oberstufe, Sprache: Ed), Schulkino

Ermöglicht durch: