FILME FÜR DIE ERDE

St. Gallen

In St. Gallen findet das Filme für die Erde Festival am Freitag, 19. November 2021 und am Sonntagnachmittag, 21. November 2021, in der Grabenhalle statt. Das Schulkino findet zusätzlich in der Aula KBZ statt.

Freitag

Grabenhalle
Unterer Graben 17
9000 St. Gallen

Website

 

Vormittag, Schulkino
09.00 – 10.00 Uhr: Antarktis (Unter- bis Mittelstufe, Sprache: D)
10.30 – 11.30 Uhr: Kinder der Klimakrise mit Fokus Abfall und Klimawandel (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D)

 

Nachmittag, Schulkino und öffentlich
12.15 – 13.15 Uhr: Kinder der Klimakrise mit Fokus Wasser und Luftverschmutzung (Mittel- bis Oberstufe, Sprache: D)
14.00 – 15.00 Uhr: Fast Fashion (Oberstufe, Sprache: D)

 

Abendprogramm, öffentlich
ab 17.30 Uhr: Ausstellungsstände
18.00 – 19.30 Uhr: Unser Boden, unser Erbe (Sprache: D)
20.00 –21.45 Uhr: Green Blood (Sprache: Ed)

 

Alle Ausstellungsstände
Emanuele Diana, Thinkpact Zukunft – Zukunftsdorf Egnach, Initiative gegen Massentierhaltung, Das Tier + Wir

Sonntag

Grabenhalle
Unterer Graben 17
9000 St. Gallen

Website

 

Sonntagsprogramm, öffentlich

 

13.45 – 14.45 Uhr: Workshop und Ausstellungsstände
Workshop: Tierschutz beginnt beim Bewusstsein: Entdecke am Workshop von Das Tier + Wir, wie jede*r mit einfachen Alltagslösungen einen Beitrag zum Tierwohl leisten kann. Jetzt anmelden.

 

15.00 – 16.45 Uhr: Heimat Natur (Sprache: D)

 

17.15 – 18.45 Uhr: Cow (Sprache: E)

 

ab 18.45 – open end: Ausstellungsstände

 

Alle Ausstellungsstände
Emanuele Diana, Thinkpact Zukunft – Zukunftsdorf Egnach, Initiative gegen Massentierhaltung, Das Tier + Wir

Informationen zu den regionalen Partnern findest du unter Partner*innen

Ermöglicht durch: